Mit Handtüchern und Wechselklamotten bepackt, fuhren wir in den Pfingstferien nach Ötisheim in den Enzkreis. Der Barfußpark Ötisheim inklusive Spielplatzbesuch standen auf dem Programm.

Der Barfußpark Ötisheim – Ein Spaß für die ganze Familie

Auf dem 1,4 km langen Barfußpfad gibt es über 20 interessante Stationen zu entdecken – vom Bachlauf über das große Glockenspiel bis hin zur beliebten Schlammstrecke. Der Barfusspfad in Ötisheim ist bereits für kleinere Kinder geeignet. Wir haben ein Kind im Alter von etwa 2 Jahren gesehen, das voller Freude durch den Pfad gelaufen ist :-).

Barfußpark Ötisheim

Die Stationen sind mit Rindenmulchbelag miteinander verbunden.

Hindernisse aus Stein und Holz sowie Baumstämme zum Balancieren bringen Abwechslung rein und sorgten bei den Kindern für Begeisterung.

Barfußpark Ötisheim

Unterwegs entdeckten die Kids immer wieder geschnitzte Tiere, ob Frosch, Schlange oder Schildkröte.

Der absolute Hit, wie sollte es auch anders sein :-), war natürlich die Schlammstrecke. Die Mädels sind sie gleich mehrmals gegangen.

Barfußpark Ötisheim

Kurz danach kommt der Bachlauf, an dem der meiste Schlamm schon wieder weggespült wird.

Barfußpark Ötisheim  Barfußpark Ötisheim

Am Ausgangspunkt können übrigens zu Beginn die Schuhe abgestellt werden und hinterher die schmutzigen Füße abgewaschen werden. Handtücher und auch Wechselklamotten sind also von Vorteil :-).

Barfußpark Ötisheim

Anschließend haben sich die Mädels noch auf dem neu angelegten, sehr schönen Spielplatz ausgetobt.

Tipp: Bringt euch Getränke und ein Vesper mit, denn es gibt immer wieder Sitzmöglichkeiten.

Anmerkung: Am Wassersteg und am Holzhäuschen (hier ist das Obergeschoss gesperrt) sind ein paar Reparaturarbeiten notwendig, was dem Spaß aber keinen Abbruch tut. Dies wird bestimmt in der nächsten Zeit in Angriff genommen. Schließlich wird der Barfusspark in Ötisheim von Spenden finanziert (am Startpunkt hängt ein Kässchen).

Fazit: Wir hatten eine Menge Spaß und werden bestimmt mal wieder kommen!

Anfahrt und Parkmöglichkeiten Barfußpark Ötisheim

Der Barfußpfad liegt direkt beim Naturfreundehaus, am Ortsrand von Ötisheim. Kleine Wegweiser entlang der Straße führen euch zum Ziel. Auf der Zufahrt zum Naturfreundehaus und bei den Sportanlagen sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Wenn ihr nicht so weit weg wohnt, könnt ihr auch gut den Pfad als Zwischenstopp bei einer Fahrradtour einplanen, was sehr viele Familien gemacht haben.

Barfusspark Ötisheim Adresse

Maulbronner Str. 100
75443 Ötisheim

Wenn ihr wie wir auch, auf den Geschmack gekommen seid, dann empfehlen wir euch auf jeden Fall den Barfusspark Dornstetten.